Sonntag, 9. Dezember 2018: Wanderung durch die Leinemasch bei Ricklingen

Sonntag, 9. Dezember 2018: Wanderung durch die Leinemasch bei Ricklingen

Vom Treffpunkt aus führt uns der Weg zur Leine, deren Verlauf wir ein Stück flussaufwärts folgen. Nach knapp 2,5 km biegen wir zum Großen Hemminger Teich ab und durchstreifen dann die Seenlandschaft. In den Sommermonaten beliebtes Ausflugsziel, werden wir dort auf winterliche Ruhe stoßen. Weiter geht es nach Ricklingen, seit 1920 Stadtteil Hannovers, der aber schon auf eine über 800 jährige Geschichte zurückblicken kann. Vielleicht finden wir ja noch Spuren der Vergangenheit oder alter Tradition. Auf der Spur des Deichgarfen geht es dann zurück zum Ausgangspunkt der letzten Wanderung 2018.

Wegstrecke: Die ca. 8 km lange Tour verläuft ohne spürbare Höhenunterschiede überwiegend auf geschotterten oder asphaltierten, gut begehbaren Wegen. Stöcke sind nicht erforderlich und auf Rucksackverpflegung können wir getrost auch verzichten.

Führung:  Peter Briel, Anmeldung bitte bis 4. Dezember

Schreibe einen Kommentar