Sonntag, 7. Oktober 2018 – Weinbergwanderung von Gönnheim nach Rödersheim-Gronau

Sonntag, 7. Oktober 2018 – Weinbergwanderung von Gönnheim nach Rödersheim-Gronau mit Besuch des dortigen Sozialhistorischen Zigarrenfabrikmuseums

Dies ist die erste Zusatzveranstalltung für 2018.

Durch herbstliche Weinberge führt uns diese Wanderung durch einen Landstrich in der Ebene, von dem aus sich wunderbare Sichten auf die Erhebungen der Haardt ergeben und wir nachvollziehen können, welche Gipfel wir dort schon bezwungen haben. Auf dem Hinweg erreichen wir auf meist unbefestigten Wegen nach 5,5 km das schmucke Weindorf Rödersheim-Gronau mit seiner interessanten Geschichte. Nach einem Picknick in der Nähe des Marienplatzes/Museums beginnt die fachkundige Führung durch das Zigarrenmuseum mit seinen interessanten Ausstellungsstücken. Wir erfahren die Gründe für den Wandel des Dorfes von der Bauernsiedlung zur modernen Industrie- und Dienstleistungsgemeinde innerhalb weniger Jahrzehnte. Auf dem Rückweg kehren wir in Gönnheim ein. Danach sind es noch 10 Minuten Fußweg bis zum Startpunkt.
Kosten: Eintritt und Führung sind frei, um Spenden wird gebeten

Wegstrecke: 10 bis 11km, alles ebene Wege (1 Stiefel)

Anmeldung an Friedja

Schreibe einen Kommentar