Sonntag, 22. Juli 2018: Bergische Panoramen im Wipperfelder Süden

Sonntag, 22. Juli 2018: Bergische Panoramen im Wipperfelder Süden

Und wieder lockt uns das bergische Land zu einer ausgedehnten Wanderung. Ausgangspunkt unserer Tour ist der Wanderparkplatz in Wipperfeld, einem idyllisch gelegeneren kleinen Dorf in der Nähe von Wipperfürth. Typisch für das Oberbergische sind die zahlreichen Fachwerk- und Schieferhäuser.
Unsere Route führt uns in den Wipperfelder Süden. Besonders beeindruckend sind die weiten Ausblicke, die sich immer wieder von den zahlreichen Höhenzügen bieten.
Im Anschluss der Wanderung lassen wir den Tag, bei hoffentlich sonnigem Wetter, im Biergarten des Hotels Hembach ausklingen.

Wegstrecke: ca. 16 km, die Gehzeit beträgt ca. 4 ½ Stunden

Besonderheiten:  Ich bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 16. Juli 2018

Leitung: Rolf Rüger

Schreibe einen Kommentar