Sonntag, 21. Juli 2019: Durch Flussauen und ein Autobahnkreuz – die Ruhr am Kaiserberg in Duisburg

Sonntag, 21. Juli 2019: Durch Flussauen und ein Autobahnkreuz – die Ruhr am Kaiserberg in Duisburg

Eine Mischung aus Natur und Industrie(kultur) erleben wir bei dieser Wanderung zwischen den Ruhrauen und den Autobahnkreuzen. Vom Solbad Raffelberg führt unser Weg durch den Mülheimer/Duisburger Wald Richtung Zoo und Universität. Auf dem Ruhrhöhenweg erklimmen wir Duisburgs höchste natürliche Erhebung, den Kaiserberg. Ein Pfad weist uns den Weg mitten durch das Autobahnkreuz Duisburg-Kaiserberg, dem berühmten Spaghetti-Knoten, und bringt uns zu den Ruhrauen. Wir folgen der Ruhr, vorbei an dem Biotop ( ehemalige Halde der Zeche Alstaden ), dem Ruhrpark und dem sehenswerten Wasserkraftwerk Raffelberg ( Denkmalschutz ) erreichen wir wieder das Solbad, in dessen Nähe wir dann abschließend einkehren.

Wegstrecke: ca. 10,6 km, Schwierigkeitsgrad: leicht, Gesamt-Höhenmeter: 144 m

Schreibe einen Kommentar