Sonntag, 14. Juli 2019: Klosterlandschaft Heisterbach – Wanderung durch das nördliche Siebengebirge

Sonntag, 14. Juli 2019: Klosterlandschaft Heisterbach – Wanderung durch das nördliche Siebengebirge

Auf den Spuren der Zisterziensermönche begeben wir uns zunächst auf den Petersberg, den ersten Standort des Klosters, bevor wir später die Ruine der zweiten Klosterkirche in Heisterbach besichtigen. Auch außerhalb des Klosterbereichs finden sich Beispiele für den Einfluss der Abtei auf die Landschaft im Heisterbacher Tal, durch Steinabbau, Fischzucht, Waldwirtschaft. Nach einem anspruchsvolleren ersten Teil geht die Wanderung schließlich gemütlich durch das Mühlental zur Einkehr nach Oberdollendorf.

Wegstrecke: ca. 12 km, 350 – 380 Höhenmeter. Bei extremer Wetterlage ggf. vereinfachte Wegeführung möglich.

Schreibe einen Kommentar