Sonntag, 11. November 2018: Moorwanderung in Helenaveen

Sonntag, 11. November 2018: Moorwanderung in Helenaveen

“Wie schaurig ist durchs Moor zu gehen….” Das Hochmoor in Mariapeel ist eines der letzten Hochmoorgebiete das der Urbarmachung durch den Menschen entging. Es enstand nach der letzten Eiszeit (10 000 v. Chr.) und ist eine abwechslungsreiche Landschaft aus Torfmooren, Gewässern und offenen Heideflächen. Hier in diesem Moor wurde auch der goldene Helm gefunden (Der Mann mit dem Goldhelm, Jahr: 1650 Rembrandt)

Bitte evtl. Fernglas und Kamera mitbringen, ebenso etwas Proviant für unterwegs. Am Ende der Wanderung ist erst eine Einkehr möglich.

Wegstrecke: ca. 14 km

Anmeldeschluss: 05. November 2018

Schreibe einen Kommentar