Sonntag, 02. Juli 2018: Auf ein Neues – Traumpfad Saynsteig

Sonntag, 02. Juli 2018: Auf ein Neues – Traumpfad Saynsteig

… auf Spurensuche der Ritter und Römer in Sayn, über schattige Waldwege und naturnahe Pfade zu beeindruckenden Felsklippen, ruhige Waldabschnitte wechseln mit sagenhaft schönen Aussichten bis weit ins Rheintal und in die Eifel hinein. Der Weg führt zu 90% durch Wald auf Fahrwegen und schmalen Pfaden. Entlang des Brexbaches bekommt man den Eindruck im Urwald zu sein. Auf dieser Rundwanderung wird das Naturentdecken leicht gemacht! Festes Schuhwerk und Wanderstöcke sollten unbedingt dabei sein. Je nach Wettergegebenheit kann diese Wandertour angepasst (gekürzt) werden.

Wegstrecke: ca. 15,3 km. Die reine Gehzeit beträgt ca. 5 Stunden. Anstieg ca. 460 m.

Einkehr: Am Ende der Wanderung.

Schreibe einen Kommentar