Samstag, 29. September 2018: Frühaufsteherwanderung am Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin

Samstag, 29. September 2018: Frühaufsteherwanderung am Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin

In Angermünde nehmen wir den Biberbus bis Altkünkendorf nördlich des Wolletzsee’s. Von dort geht unsere Wandertour am Rand der Kernzone des Buchenwaldes entlang über einen Aussichtspunkt in die Ihlowberge. Weiter über eine Wanderkirche nach Joachimsthal/Kaiserbahnhof wie vor 10 Jahren. Dort kehren wir ein und fahren zurück mit Umstieg in Eberswalde od. Britz.

Strecke: 19 km

Wegebeschaffenheit: ca. 65% Waldwege, Rest fester Untergrund.

Besonderheit: Mücken und Mütze

Kosten: BB-Ticket, anteilig

Schreibe einen Kommentar