Hamburg ‚Möwen‘

Leitungsteam

Helga Weise, Bärbel Hindersin

Helga Weise, Bärbel Hindersin

Helga Weise
Bärbel Hindersin
Kontakt zur Gruppe aufnehmen

Weiteres Kontakformular siehe unten.

Unsere Veranstaltungen:

    Sonntag, 1. September 2019: Radtour mit Barfußpark Egestorf

    Durch den Naturpark Lüneburger Heide radeln wir von Handeloh durch die historischen Heideorte Undeloh und Döhle nach Egestorf. Ein Erlebnis für alle Sinne wird unserer  gemeinsame Besuch im Barfußpark (kleines Handtuch mitnehmen) sein, dort sind  Einkehrmöglichkeiten. Zurück nach Handeloh geht unsere Fahrt über Schätzendorf und Sahrendorf.

    Wegstrecke: ca. 40 km – naturbelassene Radwege

    Sonntag, 4. und 11. August 2019: Heideblüte mit Gartenbuffet

    Diese Rundwanderung führt uns durch unterschiedliche Waldgebiete und die blühenden Flecken der Nordheide. Wir „erklimmen“ den Brunsberg und den Pferdekopf und erreichen schließlich das Büsenbachtal. Mit etwas Glück treffen wir die vierbeinigen Landschaftspfeger – unsere Heidschnucken! Wir stärken uns beim Gartenbuffet.

    Wegstrecke: ca. 14 km, überwiegend  Wald- und Heidepfade mit kleinen Höhenunterschieden.

    Sonntag, 14. Juli 2019: Auf der Geest nach Geesthacht

    Noch einmal im Sommer, weil’s so schön war 

    Wanderung auf dem Höhenweg durch den einsamen Wald von Bergedorf nach Geesthacht, durch die Dallbekschlucht und das Bistal. Einkehr in Geesthacht.

    Wegstrecke: ca. 18 km, gute Kondition ist gefragt, Waldwege und Wohnstraßen, auf und ab, Anstiege bis 20 m. 2 Stiefel.

    Freitag, 31. Mai 2019 – Sonntag, 2. Juni 2019: Wochenende in Lauenburg

    Beschreibung: Bunte Fachwerkhäuser, historische Dampfschiffe und wunderbare Weitblicke über die Elbe erwarten uns in der Schifferstadt Lauenburg/Elbe. Mit den vielen liebevoll sanierten Häusern ist die Altstadt von Lauenburg das größte Denkmalensemble in ganz Schleswig-Holstein. Die Elbe hat die Geschichte der Stadt geprägt und die Schifffahrt selbst lässt sich in Lauenburg immer noch erleben. Es gibt für uns viel zu entdecken. Teilnahme an einzelnen Tageswanderungen möglich

    Sonntag, 12. Mai 2019: Englische Parklandschaft am Bredenbeker Teich und über schwimmenden Holzsteg

    Beschreibung: Noch einmal im Frühling die Wanderung zum Bredenbeker Teich, durch den Urwald am Erlengrund und diesmal auf einem schwimmenden Holzsteg durch ein vermoortes Tal, durch das Naturschutzgebiet Forst Hagen zum U-Bahnhof Ahrensburg-Ost.

    Wegstrecke: ca. 14 km.

    Sonntag, 28. April 2019: Schachblumen am Junkernfeld mit Abenteuer Elbquerung

    Beschreibung: Wanderung im Naturschutzgebiet Untere Seeveniederung. Die Seeve mündet bei Over in die Elbe. Am Fluß führt ein Weg durch die weite ruhige Marschenlandschaft. Wenn wir Glück haben, blühen die tulpenartigen, selten gewordenen Schachbrettblumen auf einer großen Wiese. Weiter auf dem Elbdeich nach Hoopte zum Kaffeetrinken mit Blick auf die Wasserstraße. Nach ca. 1,5 km erreichen wir die Fähranlegestelle und gelangen mit der Elbfähre nach Zollenspieker. Von dort fahren der Linienbus 124 oder die Busse 120 und 227 nach Bergedorf.

    Wegstrecke:    ca. 12 km.

    1. Quartal 2019

    Liebe Hamburg Möwen,

    in den ersten drei Monaten wollen wir die guten Vorsätze von Silvester umsetzen und uns in der Natur tummeln und interessante Dinge kennenlernen. Auf geht’s in die neue Runde!

    Mit freundlichen Grüßen

    (Regionalleitung HamburgMöwen)

    Sonntag, 13. Januar 2019: Sechs-Gipfel-Tour in den Harburger Bergen

    Beschreibung: Sportliche Wanderung in den Harburger Bergen auf sechs Gipfeln zwischen 46 m und 79 m Höhe, auf den Falkenberg, den Wulmsberg mit Hamburgblick usw. – Einkehr am Schluss beim Griechen.

    Wegstrecke: ca. 13 km, Schwierigkeitsgrad: mittel

    Sonntag, 10. Februar 2019: Wanderung von Jenfeld in die Boberger Niederung

    Beschreibung: Es geht entlang von Bächen, Parkanlagen, Grünzügen und durch das Naturschutzgebiet Boberger Niederung bis S-Bahn Mittlerer Landweg auf dem zweiten Grünen Ring.

    Wegstrecke: ca. 16 km, Schwierigkeitsgrad: mittel

    Mittwoch, 20. Februar 2019: Zusatzveranstaltung DESY – Forschungszentrum

    Beschreibung: Die Forschung bei DESY ist extrem vielseitig. Es zählt zu den weltweit führenden Beschleunigerzentren. Mit den Großgeräten erkunden Forscher den Mikrokosmos in seiner ganzen Vielfalt … Auch wenn dieser Besuch sehr wissenschaftlich wird: trauen wir uns hinein!

    Veranstaltungsdauer ca. 3 Stunden, Schwierigkeitsgrad: einfach

Kontakt zur Gruppe aufnehmen