Donnerstag, 21. März 2019: Bochum – eine Stadt mit Geschichte

Donnerstag, 21. März 2019: Bochum – eine Stadt mit Geschichte

Die Beschreibung der Stadtführung hat neugierig gemacht: Bei einer zweistündigen Führung schreiten wir über den roten Teppich in die Innenstadt, die auf Schritt und Tritt Geschichte und Geschichten erzählt. Wir erfahren über Bochums Goethe, der die hohe Gesellschaft aufs Korn nahm, uns aber auch Stadtgeschichte hinterließ. Wir besuchen den Platz, an dem Bochumer Europa ein Versprechen gaben, gehen in den Untergrund, erfahren, wo eine einst bedeutende Verkehrsampel ihr Dasein fristet. Und mit etwas Glück lauschen wir dem Glockenspiel der weltweit ersten Gussstahl-Glocke. Unseren Rundgang beenden wir im angesagten Kneipenviertel Bermuda3eck. Doch bevor wir uns dort verlieren, probieren wir die legendäre Currywurst, der Herbert Grönemeyer einen Song widmete.

Kosten: Führung pro Person 16,80 € einschl. Currywurst.