Dienstag, 16. Oktober 2018: Mythos Bayern – Ausflug zur Bayerischen Landesausstellung in Ettal

Dienstag, 16. Oktober 2018: Mythos Bayern – Ausflug zur Bayerischen Landesausstellung in Ettal

In diesem Jahr ist das Haus der Bayerischen Geschichte im altehrwürdigen Kloster Ettal zu Gast und beleuchtet dort die Entstehung des Mythos Bayern, d.h. wie all die Klischees entstanden sind und gepflegt werden, die bis heute die Vorstellungen von Bayern prägen. Dazu gehören natürlich die Berge, Wälder und Seen, die Trachten und die Könige aus dem Hause Wittelsbach. Nach unserer Ankunft in Ettal werden wir uns zunächst mit einem Imbiss stärken. Dann bekommt unsere Gruppe eine ca. 75–minütige Führung. Anschließend ist dann noch etwas Zeit, um sich selbständig umzuschauen oder im Klostergasthof einzukehren.

Dauer: ca. 8,5 Stunden mit Fahrt, Führung und Einkehr.

Kosten: 14-16 € Eintritt (inklusive Führung); 10-12 € Anteil am Gruppenticket; Einkehr

Schreibe einen Kommentar