Sonntag, 27. Januar 2019: Auf dem Panoramaweg Gießen

Sonntag, 27. Januar 2019: Auf dem Panoramaweg Gießen

Man kommt am Gießener Bismarckturm vorbei, hat die Burgen Gleiberg und Vetzberg sowie den Dünsberg im Blick und kann oberhalb von Launsbach den Panoramablick genießen. Staufenberg, Lollarkopf, Hangelstein, das gesamte Gießener Becken liegt einem zu Füßen. Durch Wißmar geht es an die Lahn, die man auf einer stillgelegten Eisenbahnbrücke überquert.

In der Badenburg haben sich im 19. Jahrhundert die hessischen Oppositionellen um Georg Büchner und Friedrich Ludwig Weidig getroffen, am 3. Juli 1834 wurde im Garten des Ausflugslokals der Oberhessische Preßverein (mit dem Ziel der Durchsetzung der Pressefreiheit) gegründet und Druck und Verteilung des Hessischen Landboten („Friede den Hütten! Krieg den Palästen“) besprochen.

Wegstrecke: ca. 16,5 km, ca. 170 m Gesamtanstieg, ca. 4 Stunden reine Gehzeit, plus Pausen

Anfahrt: Bitte Parkplätze an der Sandfeldschule benutzen

Kosten: keine, Einkehr

Treffpunkt und Uhrzeit nur für Mitglieder: