Sonntag, 18. November 2018: Eine Nachmittags-Kultur-Wanderung

Sonntag, 18. November 2018: Eine Nachmittags-Kultur-Wanderung

Zusatzveranstaltung – Streckenwanderung zwischen Seelscheid und Neunkirchen

Beschreibung: Außergewöhnliche Malereien aus der Mitte des 12. Jahrhunderts befinden sich im alten romanischen Teil der kath. Pfarrkirche von Neunkirchen. Bevor wir dorthin kommen, unternehmen wir eine kleine Wanderung von der einen Talseite des Wahnbaches, von Seelscheid aus, zur anderen Talseite hin, nach Neunkirchen. Abschließend, und sicherlich zur Freude aller, lassen wir den Sonntagnachmittag im Hofcafé Franken ausklingen. Danach fahren wir über Siegburg wieder zurück nach Bonn

Wegstrecke: ca. 5 km (ohne nennenswerte Steigung)

Leitung / Anmeldung: Elfriede Lützler