Sonntag, 02.Dezember 2018: „Weirichkarzle“ und Jahresabschluss

Sonntag, 02.Dezember 2018: „Weirichkarzle“ und Jahresabschluss

Von unserem Treffpunkt laufen wir in ein paar Minuten bis zur Schauwerkstatt „Zum Wehrichkarzl“. Dort lernen wir, wie man Räucherkerzen herstellt. Wenn dann hoffentlich jedem ein paar gelungen sind, wandern wir mit unseren frisch hergestellten Räucherkerzen zur Waldgaststätte Siebensäure. Nach dem Mittagessen sitzen wir noch ein wenig zusammen und werfen gemeinsam einen Blick auf das vergangene Wanderjahr und schmieden Pläne für das neue. Nachdem wir davon erschöpft sind, dürfen wir uns bei Kaffee und Kuchen noch einmal kurz stärken, bevor wir wieder nach Sehmatal zurückwandern. Alle, die dann noch Kraft für Glühwein und mehr haben, sollten noch den Weihnachts-markt in Sehmatal besuchen.

Wegstrecke: 5 km, 2 Stunden.

Leitung: Reiner Golega