Samstag, 13. Oktober 2018: Luftkunstort Amberg – Stadtausflug

Samstag, 13. Oktober 2018: Luftkunstort Amberg – Stadtausflug

Amberg ist die gelebte Verbindung von Tradition und Fortschritt, mittelalterlichem Charme und Moderne. Nicht nur Kunst und Kultur spielen in der Stadt an der Vils eine große Rolle, seit 2009 kann sich die Stadt Amberg Luftkunstort nennen. Das Luftmuseum bietet im historischen „Klösterl“ Einzigartiges zum Thema Luft. Keine Angst: das ist kein normales Museum. Zu sehen gibt es interessante, kuriose, skurrile und lustige Exponate, nur Mut zu etwas Neuem! Aber auch die Stadt Amberg wird erkundet und das Kulinarische  bleibt nicht auf der Strecke.

Vor der Führung im Luftmuseum erkunden wir auf einem ersten Rundgang den Marktplatz mit Rathaus und die wunderschöne gotische Hallenkirche St. Martin. Mittagseinkehr im „Casino“, welches im Stadttheaterkomplex gelegen ist und Wirtshauskultur pur bietet. Nach der Stärkung folgt der zweite Teil des Stadtrundgangs am Maltesergarten vorbei zur Stadtbrille und einer kleinen Strecke des Skulpturenweges. Entlang der Stadtmauer zurück zum Bahnhof.

Kosten: 3,00 € / Person (Gruppenpreis ab 10 Personen)

Leitung: Helga

Anmeldung: bis 30.09.2018 bei Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.