Mittwoch, 01. August 2018: Die unbeugsamen Frauen zu Pfullingen und ein besonderer Verlagsort

Mittwoch, 01. August 2018: Die unbeugsamen Frauen zu Pfullingen und ein besonderer Verlagsort

Teilnehmer: mind. 10 max. 20 Personen

Beschreibung:
Felicitas Vogel erzählt uns faszinierende Geschichten an authentischen Orten. Wir tauchen ein in die mittelalterliche Welt des zweitältesten Klarissenklosters in Deutschland. Kostbare Wandmalereien erwarten uns. Das original erhaltene Sprechgitter ist einmalig in Europa. Nur hier durften die Nonnen Besucher empfangen. Unser Weg geht weiter in die ehemalige Klosterhofmeisterei – heute Neske-Bibliothek. Die literarische Ausstellung ist Teil der literarischen Gedenkstätten des Landes Baden-Württemberg. Nach einer kulinarischen Pause genießen wir die Natur im Echaztal.

Dauer: Ende der Veranstaltung ist gegen 17:00 Uhr vorgesehen.

Kosten: Führung und Bauerhaltungsbeitrag zwischen EUR 5,00 und EUR 10,00 pro Person

Anmeldung: Bitte verbindlich bis spätestens 24. Juli 2018 bei Ines Weber

Schreibe einen Kommentar