„Die Bühne der Welt“ – Salzburg und das Salzburger Land

27.12.2018 – 01.01.2019: „Die Bühne der Welt“ – Salzburg und das Salzburger Land

Schwierigkeit: Stiefel 2
Gästezahl: min. 14, max. 20

St. Leonhard ist der romantischste Ortsteil von Grödig. Sein Namenspatron ist der heilige Leonhard, dem auch die wunderschöne Wallfahrtskirche ihren Namen verdankt. Sie,  und auch das Schloss Hellbrunn mit seinem Tierpark, gehören zu den kunst- und kulturgeschichtlich interessantesten Bauwerken rund um Salzburg. In dieser Gegend wollen wir wandern und gemütlich das neue Jahr begrüßen.

Leistungen: 5 x ÜN im DZ oder EZ inkl. Frühstücksbuffet, Kurtaxe, Stadtführung Salzburg, Bahnfahrt und Festungsbesuch, alle Transfers vor Ort, Silvesterfeier mit Essen, Musik und Tanz.

Unterkunft: Gasthof Schorn – Familie Ziegler, 5083 St. Leonhard bei Salzburg

Preis p. P. im DZ     536 €
EZ-Zuschlag             65 €

 

Schreibe einen Kommentar